Baubiologische Beratungsstelle IBN

Baubiologe IBN 

Hinweise und Tipps für ein gesundes Wohnen Verbraucherschutz

Wir verbringen mehr als die Hälfte unseres Lebens in geschlossenen Räumen. Dabei sollten wir uns nicht ständig Gedanken darüber machen müssen, ob wir uns in einer gesunden und natürlichen Umgebung befinden. Es gibt viele Gesundheitsgefahren, welche uns im alltäglichen Leben begegnen. 

Mit einer ausführlichen Untersuchung und einer genauen Analyse von wichtigen Messdaten, können Sie herausfinden, wie gesund Ihre eigenen vier Wände sind. Anschließende Sanierungsmaßnahem bieten erstklassige Lösungen im Fall von eventuellen Gesundheitsbedrohungen.

Auf folgenden Seiten möchten wir Ihnen ein paar Tipps bzw. Hinweise geben, wie sich diese Gefahren vermeiden lassen. Aber bedenken Sie, diese Tipps sind sehr allgemein. Da jedes Umfeld individuell zu bewerten ist, sollten Sie sich bei Problemen oder Beschwerden immer einen geprüften Baubiologen zu Rate ziehen. Dieser kann mit Hilfe von Messungen und Probenahmen die Problematik in Ihrem Umfeld exakt analysieren und entsprechende Sanierungsmaßnahmen empfehlen. Diese müssen bei der Ausführung aber auch kontrolliert werden, damit man sicherstellen kann, dass sie auch den gewünschten Erfolg bringen.  

Literaturempfehlungen zu dem Thema zu beziehen im Baubiologie-Shop:

Titel

Autor

ISBN

Stress durch Strom und Strahlung

Wolfgang Maes

978-3-923531-26-4

Reduzierung hochfrequenter Strahlung im Bauwesen

Peter Pauli und Dietrich Moldan

978-3-9814025-9-9